Pilger willkommen

Hütte Pellegrün

Englisch

Die Vézelay-Route ist eine wichtige Route nach Compostela und durchquert Entre-deux-Mers, um die Landes de Gascogne und den riesigen Kiefernwald südlich der Gironde zu erreichen. Zwischen Sainte-Foy-la-Grande und La Réole ist Pellegrue, eine Bastide aus dem XNUMX. Jahrhundert, eine Etappe auf diesem Weg. Die Stadt wäre im Mittelalter durch das nächtliche Geschrei der Kraniche (Pella = Hügel, Grua = Kranich) vor Räubern gerettet worden.
Um die Pilger willkommen zu heißen, hat die Gemeinde Pellegrue im Zentrum der Bastide, im 1. Stock des Fremdenverkehrsamtes, eine Jakobshütte eingerichtet. Die 6 Betten, die es bietet, sind Pilgern mit Ausweis vorbehalten.

Preise

über Nacht 10 €

Preis: 10 € pro Person und Nacht.
Ferienhaus zur Selbstverpflegung.

Zahlungsmittel

  • Chèques bancaires et postaux
  • Bargeld

Dienstleistungen

Komfort

  • Heizung

Vorschläge und Situation

Anzeigen Ausblenden

Vorschläge in der Nähe