Fußgänger

Ortsanschluss von Cheval Blanc

Abstand: 13 km
gehen
Dauer 3H30
Schwierigkeit: Moyenne
Abfahrt: SAINT SEVE
Grün
Kampagne
Download:

HEILIGER SEVE

Schöner Spaziergang mitten in der Natur durch die Weinberge und die Hügel von Entre-deux-Mers.
Ausgangspunkt vor dem Rathaus von Saint-Sève.

Deine Reiseroute

1

Départ

Fahren Sie vom Parkplatz des Rathauses von Saint-Sève ab, fahren Sie auf die D21 und biegen Sie für 150 m links ab
2

Straße

Nehmen Sie die Straße zu Ihrer Rechten und fahren Sie nach den Kurven noch 200 m weiter
3

Chemin

Nehmen Sie den hohlen Pfad auf der linken Seite
4

Strom

Überqueren Sie den Bach, dann die Straße und nehmen Sie die Straße, die gegenüber aufwärts führt
5

Straße

Bei Blanchard rechts halten, beim Pfeilhalter Lavison Loop geradeaus
6

Holz

Gehen Sie am Pfeilträger entlang des Waldes über den Schotterweg und steigen Sie dann in den Wald hinab (Achtung Palombières)
7

Kantenholz

Am Waldrand rechts abbiegen. Achtung, am Rebgrundstück angekommen links halten und an der Kreuzung links abbiegen. Fahren Sie in der Hohlstraße weiter bis zur D129
8

Straße

Biegen Sie links auf die Straße ab
9

Schnittpunkt

Biegen Sie am Stoppschild rechts und dann an der nächsten Straße links ab
10

Kirche

Gegenüber in Richtung Mongauzy überqueren, rechts zur Kirche gehen, den Parkplatz überqueren und den Weg weitergehen
11

Strom

Sie kommen im Unterholz an, verlassen das Bcle. Von Marquelot und biegen Sie rechts in Richtung D129 ab. Gehen Sie nach rechts und dann nach links in Richtung Villatte. Überqueren Sie den Bach und gehen Sie weiter die Straße hinauf
12

Chemin

Wenn Sie einen Bauernhof und das Schild La Charbonnière passieren, nehmen Sie nach der Kurve den Hohlweg zu Ihrer Rechten
13

Überquerung

Pfeiltür an der Kreuzung, gehen Sie rechts auf die Straße, folgen Sie ihr und halten Sie sich rechts, bis Sie nachgeben
14

Straße

D668 der Straße nach rechts für 600 m folgen
15

Wende

In der Kurve links Richtung Le Mares abbiegen
16

Chemin

Nachdem Sie einen Zaun überquert haben, nehmen Sie den Schotterweg, der nach Saint-Sève führt, er zweigt nach rechts und dann nach links ab