Fußgänger

Rollerfahrten: Chavat Park in Podensac

Abstand: 1,1 km
gehen
Dauer 15 mn
Schwierigkeit: Sehr leicht
mit Rädern
Dauer 25 mn
Schwierigkeit: leicht
Elevation: 10 D +
Abfahrt: PODENSAC
Stadt-
Download:

PODENSAC

Das 2006 unter Denkmalschutz gestellte Schloss und der Park mit Blick auf die Garonne wurden 1917 für den Industriellen François Thévenot erbaut.​
Der außergewöhnliche Park, der mit Zedern, Mammutbäumen, Magnolien usw. bepflanzt ist, wird von zahlreichen und bemerkenswerten Statuen bevölkert. Der Parc Chavat wurde der Gemeinde vermacht und ist seit 1999 der öffentliche Garten der Stadt.

Die Balades à Roulettes® (BR®) sind kurze, ruhige Spaziergänge mit einem Kinderwagen oder einem kleinen Fahrrad oder für Personen mit eingeschränkter Mobilität (in einem Rollstuhl), die vom französischen Wanderverband der Gironde angeboten werden.

Deine Reiseroute

1

Départ

Treten Sie durch das große Tor ein und gehen Sie nach rechts, nach 200 m biegen Sie rechts auf einen kleinen Pfad ab, um die große Auffahrt zu erreichen, die von einer Balustrade begrenzt wird. Von hier hat man einen sehr schönen Blick auf die Garonne und das am anderen Ufer gelegene Dorf Rions. Am Ende dieser Auffahrt biegen Sie links in Richtung Schloss ab.
2

Zurück

Gehen Sie darum herum und weiter geradeaus durch die Haupteinfahrt; bleiben Sie darauf und biegen Sie nach links ab. Hundert Meter später besteht die Möglichkeit, nach links abzusteigen, um die prächtige Statue „Das Geheimnis des Lebens“ von Ernesto Gazzeri (1866-1965) zu sehen. Verfolgen Sie Ihre Schritte zurück und gehen Sie zurück nach links, um den Spaziergang zu beenden.

Sehenswürdigkeiten

Parc Chavat

Chavat-Park

Parc Chavat (suite)

Chavat Park (Fortsetzung)