Fußgänger

Rollerfahrt: Rund um den Lac des Dagueys – UNVERMÖGLICH

Abstand: 6 km
gehen
Dauer 1h30
Schwierigkeit: Sehr leicht
mit Rädern
Dauer 2h30
Schwierigkeit: leicht
Elevation: 10 D +
Abfahrt: LIBOURNE
Rund ums Wasser (Kanal, Bach, See, Sumpf, ...)
Stadt-
Download:

Libourne

Die Freizeitebene „Libourne Plage“, am Ufer des Lac des Dagueys gelegen, hat ihren Platz im Herzen der neuen grünen Lunge von Libourne, rund um den 40 ha großen See und seinen Platz, auf einem 150 ha großen Gelände gefunden.
Ein Wasserschuss ermöglicht Menschen mit eingeschränkter Mobilität das Schwimmen. Die Freizeitebene trägt zur Aufwertung des Naturraumes bei.

Die Balades à Roulettes® (BR®) sind kurze, ruhige Spaziergänge mit einem Kinderwagen oder einem kleinen Fahrrad oder für Personen mit eingeschränkter Mobilität (in einem Rollstuhl), die vom französischen Wanderverband der Gironde angeboten werden.

Deine Reiseroute

1

Départ

Verlassen Sie den Parkplatz von Dagueys, gehen Sie in Richtung See und gehen Sie nach rechts. Gehen Sie zum "riesigen Vogelnest" oder zum Seekontrollturm; Auf den ersten 300 Metern befinden sich zu beiden Seiten des breiten Weges Tische und Kinderspiele.
2

Die Ufer des Sees

Gehen Sie um den See herum bis zu seinem Ende (Beginn der Ruderwettbewerbe), nehmen Sie die kleine Straße, die entlang des Sees verläuft.
3

Zurück

Fahren Sie weiter auf der kleinen Straße und nehmen Sie dann den breiten befestigten Schotterweg, um eine Straße im Handwerkerbereich mit Bürgersteigen zu erreichen, und kehren Sie am Parkplatz nach links zurück.