Fußgänger

Rollerfahrt: Favols Park

Abstand: 1,2 km
gehen
Dauer 20 min
Schwierigkeit: Sehr leicht
mit Rädern
Dauer 30 min
Schwierigkeit: leicht
Elevation: 10 D +
Abfahrt: CARBON-BLANC
Stadt-
Download:

CARBON-WEISS

Das Gut Favols hatte im Laufe der Jahrhunderte viele Funktionen. Es existiert als solches seit 1588, wurde von einem gewissen Sauvat de Ferran gekauft. Um 1870 war das Gut Favols mit seinen fast vollständig mit Weinreben bepflanzten Hektar und einer kleinen Weide für die Rinderherde das größte der Stadt. Heute beherbergt der Favols-Park neben einem Ort für Spaziergänge und Spiele für Kinder einen Kino- und Aufführungssaal sowie eine Mediathek.

Die Balades à Roulettes® (BR®) sind kurze, ruhige Spaziergänge mit einem Kinderwagen oder einem kleinen Fahrrad oder für Personen mit eingeschränkter Mobilität (in einem Rollstuhl), die vom französischen Wanderverband der Gironde angeboten werden.

Deine Reiseroute

1

Départ

Nehmen Sie den gepflasterten Weg leicht bergauf, um zur Spitze des Parks zu gelangen, wo sich die Mediathek und ein Kino befinden.
2

Zurück

Biegen Sie links auf die Strecke ab und biegen Sie weiter links ab, um zum Haupteingang zu gelangen, um zur Mediathek zurückzukehren, und biegen Sie dann rechts in Richtung Parkplatz bei der am Anfang eingeschlagenen Gasse ab. Vom Parkplatz aus können Sie zur Kirche Saint Paulin gehen, die nur wenige Dutzend Meter entfernt und leicht zugänglich ist.

Sehenswürdigkeiten

Eglise Saint Paulin

Saint-Paulin-Kirche