Fußgänger

Rollerfahrt: Bois du Dehès

Abstand: 3,5 km
gehen
Dauer 50 mn
Schwierigkeit: Sehr leicht
mit Rädern
Dauer 1h15
Schwierigkeit: leicht
Elevation: 10 D +
Abfahrt: LE HAILLAN
Wald
Download:

DER HAILLAN

Der Bois du Dehès erstreckt sich über 18 Hektar. Das Gebiet ist ein wahrer Ort der Entdeckung und ein von Natura 2000 klassifiziertes Gebiet, in dem die aufgeführten Arten des Naturerbes gemäß der europäischen Habitat- und Vogelschutzrichtlinie geschützt werden. Während der Spaziergänge findet man dort auch die Moulin du Moulinat und die
Müllerhaus, der Pyramidenbrunnen von Bussac, die Jalle, die Site des Sources oder die kleine Schildkröte Cistude.

"Les Balades à Roulettes® (BR®) sind kurze, ruhige Spaziergänge, mit einem Kinderwagen oder einem kleinen Fahrrad oder angepasst für Personen mit eingeschränkter Mobilität (im Rollstuhl), die vom französischen Wanderverband der Gironde angeboten werden".

Deine Reiseroute

1

Départ

Von der Rue du Moulinat (gegenüber der N 21, nehmen Sie den Chemin du Moulinat. Überqueren Sie den Radweg, nehmen Sie den Schotterweg vor Ihnen. Lassen Sie zwei Wege rechts, dann links, gehen Sie auf dem Weg weiter. 300 m von Am Anfang links auf einen Schotterweg abbiegen. Immer auf diesem schmaler werdenden Weg ca. 300 m weiterfahren, bis man auf einen Sandweg kommt, auf dem man rechts abbiegt (rot-weiße Markierung). Bei 100 m an der kleinen Straße rechts abbiegen (rot-weiße Markierung). ) An der nächsten Kreuzung biegen Sie links ab (rot-weiße Markierungen) und folgen dieser Gasse bis zur Mühle von Moulinat. Am Zaun sehen Sie die Vorstadthütte, die alte Mühle und eine Schleuse
2

Zurück

Gehen Sie zurück und biegen Sie links auf den Pfad ab (rot-weiße Markierungen). Folgen Sie dem Pfad, der sich durch den Wald schlängelt, und folgen Sie den GR-Markierungen. Sie erreichen eine große Kiesauffahrt, biegen links ab und gehen weiter, auf dieser Auffahrt biegen Sie vor einer Kurve rechts auf einen breiten Sandweg ab. An einer Kreuzung nehmen Sie den vor Ihnen liegenden Weg, ein schmaler Pfad, der sich durch den Wald schlängelt, An einer Schottergasse angekommen, rechts abbiegen, weiter geradeaus, den Anfangsweg links liegen lassen, An der nächsten Kreuzung links abbiegen (Weg von Dehès). Dann an der nächsten Kreuzung links abbiegen (Markierung GR Bx Métropole rot weiß). An der Bake folgen Sie geradeaus einem Sandweg. Sie erreichen den Bordeaux-Lacanau-Radweg (GR-Pfeiltür), biegen Sie links auf die Strecke ab, indem Sie die niedrige Seite zurück zum Ausgangspunkt nehmen. Am grünen Leuchtfeuer biegen Sie rechts in den Chemin du Moulinat ab, Sie sind wieder am Ausgangspunkt.