Unsere Reiseziele

Bordeaux

Bordeaux liegt 2 Zugstunden von Paris entfernt und hat in den letzten Jahren einen außergewöhnlichen Aufstieg erlebt. 2017 vom berühmten Reiseführer Lonely Planet zur ersten Stadt gewählt, ist sie heute eine attraktive, aber vor allem aktive Stadt. Sein Erbe, das moderne und Architektur des 18. Jahrhunderts vermischt, macht es zur Muse vieler Künstler. Als wahres Tor zu den Bordeaux-Weinbergen lädt Sie seine Lage am Fluss zu unvergesslichen Eskapaden auf dem Fluss ein.

Muss

Bordeaux UNESCO

  • Die Stadt Bordeaux hat es in den letzten zwei Jahrhunderten geschafft, sich neu zu erfinden und weiterzuentwickeln, ohne in die Denkmäler der Vergangenheit einzugreifen. Eine Anerkennung des Wertes und der Einheit des Erbes einer vorbildlichen Stadt durch die Harmonie ihrer klassischen und neoklassizistischen Architektur, die 2017 mit der Aufnahme in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes belohnt wurde.
  • Der Wasserspiegel
    Dieses originelle Werk des Landschaftsgestalters Michel Corajoud wechselt außergewöhnliche Spiegel- und Nebeleffekte ab. Gegenüber dem gelegen Place de la Bourse, es ist der am meisten fotografierte Ort in Bordeaux. Zwischen der Garonne und der Fassade aus dem XNUMX. Jahrhundert fügt sich der Wasserspiegel perfekt in das zeitgenössische Weltkulturerbe der Stadt ein.
  • Darwin-Ökosystem
    Am rechten Ufer der Garonne sticht diese ehemalige Militärkaserne heute als DER alternative Ort schlechthin in Bordeaux heraus. Es vereint einen städtischen Bauernhof, Skateparks, eine Open-Air-Galerie für Graffiti-Künstler aus aller Welt, ein Bio-Lebensmittelgeschäft und das größte Bio-Restaurant Frankreichs Der Gemischtwarenladen, Co-Working-Spaces und sogar ein Bike-Polo-Feld! 
    Es ist mit fast einer Million Besuchern pro Jahr eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Bordeaux. Von geführte Touren organisiert sind, um die Probleme des Ökosystems zu verstehen.
  • La Cité du Vin
    Dieser prächtige Glasturm bietet eine Reise, um die Kulturen und Zivilisationen des Weins aus der ganzen Welt zu entdecken. Mehr als 3 m000 kostenloser Weg, fast zwanzig interaktive Themenbereiche laden Sie zu einem einzigartigen Erlebnis in Zeit und Raum ein, um Wein zu begegnen. Der Besuch beinhaltet einen kostenlosen digitalen Reisebegleiter, der in 2 Sprachen verfügbar ist, und Zugang zum Aussichtspunkt der Cité du Vin. 
  • Die Grünflächen der Metropole
    Wahre Lungen der Bordeaux-Metropole, diese Grünflächen können entdeckt oder wiederentdeckt werden, ohne jemals müde zu werden. Besonders hervorzuheben ist der prächtige Majolan-Park in Blanquefort mit seinem 4 Hektar großen See, seinen künstlichen Höhlen, einer Felsenbrücke und kleinen gewundenen Pfaden inmitten seltener und exotischer Arten. Aber auch das Vallée de l'eau Bourde in Gradignan, das von der Garonne abfließt und auf 6 km ein Dutzend Parks durchquert.

Gehen Sie nicht ohne zu probieren...

  • Bacchus-Beeren 
    Eine traubenförmige Schokoladenhülle, gefüllt mit einer alkoholfreien Ganache mit Aromen, die der aromatischen Palette von Rebsorten aus Bordeaux und anderswo entlehnt sind. Präsentiert in einer Schachtel mit 8 Schokoladensorten: Merlot, Cabernet Sauvignon, Grenache usw.
    Erhältlich im Shop Cité du Vin – Bordeaux
  • Canelés
    Wir müssen diese kleinen Kuchen nicht mehr mit einem weichen und zarten Teig präsentieren, der mit Rum und Vanille aromatisiert und mit einer dünnen karamellisierten Kruste in Form eines kleinen Zylinders bedeckt ist, eine wahre Spezialität des Bordeaux.
    Im Verkauf bei Bailardran oder La Toque Cuivrée.
  • Hasnaâ Pralinen
    Schokoladenliebhaber, bei Hasnaâ geben wir Ihnen einen Termin! 2016 vom Club des Croqueurs de Chocolat mit dem Chocolat Maker of the Year Award ausgezeichnet. Diese Schokoladenfabrik in Bordeaux, die aus der Leidenschaft eines jungen Paares für Kakao entstanden ist, heißt Sie herzlich willkommen, um ihre Verkostungsboxen, ihre exquisite Schokoladenmousse und seit 2019 Les Accords Parfaits© (eine Schokoladentafel, die perfekt zu Ihrem Wein passt) zu entdecken.

Der Shopping-Moment 

  • L'Echoppe de la Lune
    Dieses Delikatessengeschäft ist der ideale Ort, um Delikatessen aus der Gironde mit nach Hause zu bringen. Viele Produkte gibt es ausschließlich aus der Region und vor allem erzählen wir Ihnen deren Geschichte. Sirupe und Säfte, Liköre, Konserven, Tees, Canelés, Salze mit Weinaroma … Sie werden nicht widerstehen können!
  • Die Mollat-Buchhandlung
    Buchliebhaber, dies ist Ihr Paradies! Eine echte Institution in Bordeaux, diese unabhängige Buchhandlung, die größte in Frankreich; bietet auf 2700 m² eine Vielzahl von Büchern, aufgeteilt in 15 thematische Bereiche, und mehr als 50 lesebegeisterte Spezialisten beraten Sie bei Ihrer Recherche. Selbst die am wenigsten Erfahrenen werden diesem Ort, der allen Einwohnern von Bordeaux bekannt ist, nicht gleichgültig gegenüberstehen.
  • Der Laden des Fremdenverkehrsamtes
    Gibt es einen besseren Ort, um ein Souvenir aus der Stadt mitzubringen, als das Geschäft desFremdenverkehrs- und Kongressbüro Bordeaux-Métropole ? Eine feine Auswahl an lokalen Produkten und Objekten werden zum Verkauf angeboten und heben die Region hervor. Von der einfachen Karte über Bonbons in Form von Canelés bis hin zur Fahrradklingel mit dem Abbild des Webzines Ein Hauch von Bordeaux, es ist für jeden Geschmack und jedes Budget etwas dabei! 

Auf den Straßen ...

… der Bordeaux-Metropole. Mit dem Fahrrad, Boot, Beiwagen, Mini-Zug, Bus oder einfach zu Fuß, hier sind unsere Favoriten: 

  • Freimaurer Bordeaux
    Als Wiege der Freimaurerei im Zeitalter der Aufklärung trägt Bordeaux noch heute viele Symbole dieses Erbes. Bereit für eine Führung durch das Freimaurer-Bordeaux?
  • historisches Herz 
    Abfahrt der geführten Tour vom berühmten Place de la Bourse, dann auf dem Programm die wichtigsten Orte der Stadt wie die kürzlich renovierten Kais am Ufer der Garonne, dann das alte Bordeaux. Dank Ihres Führers hören Sie faszinierende Anekdoten und entdecken Orte, die den Einwohnern selbst unbekannt sind, wie Square Vinet und seine vertikale grüne Mauer im Herzen des Viertels Saint-Pierre. Ein Rundgang durch Bordeaux endet im Allgemeinen mit dem riesigen Place des Quinconces und seiner Denkmal für die Girondins.
  • Verkostungskreuzfahrt – Cité du Vin
    In Begleitung eines Profis probieren Sie zwei repräsentative Weine der Bordeaux-Weinberge. Während dieser Flusswanderung erzählt Ihnen der Reiseleiter die Geschichte von Bordeaux und die wesentliche Rolle des Flusses seit der Gründung der Stadt. Unter seinem wohlwollenden Blick entdecken Sie den Hafen des Mondes, bewundern die Stadt und ihre prächtigen Fassaden aus dem XNUMX. Jahrhundert, ihre breiten Kais, die zum Flanieren einladen, ihren berühmten Wasserspiegel...
  • Miam Food-Tour
    Entdecken Sie die lokale Gastronomie und lernen Sie gleichzeitig die Geschichte und Architektur der Stadt kennen. Hier ist die Herausforderung, der sich das Unternehmen MIAM gestellt hat. Die Welthauptstadt des Weins, die Region Bordeaux, hat sich im Laufe der Jahre auch zu einem gastronomischen Referenzziel in Frankreich entwickelt. Begleitet von einem Botschafter lernen wir im Verlauf des Besuchs die Geheimnisse und kulinarischen Gewohnheiten der Region kennen. Mehrere Formeln werden für das größte Vergnügen unserer Augen und unserer Geschmacksknospen vorgeschlagen!
    Alle seine Besuche und mehr finden Sie auf www.visiter-bordeaux.com

Das Herzstück  der Redaktion 

Wussten Sie, dass die Stadt Bordeaux bald das größte digitale Zentrum Europas beherbergen wird? Dieses neue Zentrum mit dem Namen „Die Bassins des Lumières“, wird im Sommer 2020 an einem einzigartigen Ort von majestätischen Ausmaßen seine Pforten öffnen: der U-Boot-Basis Bordeaux. Dieses Überbleibsel des Zweiten Weltkriegs aus Stahlbeton, 245 Meter lang und 162 Meter breit, wird in 4 riesigen Pools individuell gestaltete digitale Ausstellungen beherbergen, die die monumentale Architektur des Ortes vereinen werden. Ein umfassendes Erlebnis in Kunst und Musik an einem emblematischen Ort in Bordeaux.

Vorschlag Das wird dir auch gefallen

Bordeaux malin

Eleganter Bordeaux

Brochures Bordeaux

Broschüre Bordeaux